There’s still no service

Es ist zum Mäuse melken… Selbst der heute herbei geeilte Techniker hat nicht dafür gesorgt, dass es einen funktionierenden WiFi-Service im Hotel gibt. Heisst aber nicht, dass er es nicht hätte tun können! Ein Gespräch unter 4 Augen ergab, dass das Hotel-Management einfach nicht bereit ist, trotz 5 aufgelisteter Sterne und entsprechender Übernachtungspreise den Aufpreis für mehr Bandbreite und notwendigen technischen Schnickschnack zu bezahlen. Geht’s noch?

Na wartet! Morgen ist Check-Out; also Zahltag und ich habe mir bereits die entsprechenden Argumente zurecht gelegt, einen nicht unerheblichen Discount zu verlangen. Echt jetzt, Leute: Wer auf seiner Homepage vollmundig „…High-speed WiFi Internet connection is in use…“ verspricht, muss für seine Lügen bestraft werden. Basta! (Ich bin ja schließlich nicht ’nur‘ zum Vergnügen hier…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.